Excel Tipp 4 = Text und Werte verbinden

1) Öffnen Sie eine leere Excel Mappe.

 

2) Gehen Sie in die Zelle D8 und geben Sie hier "YTD:" ein.

 

3) Geben Sie "Ist" in die Zelle E7 und "Plan" in die Zelle F7 ein.

 

4) Tragen Sie in die Zellen E8 und F8 die Werte 25.000 bzw. 27.000 ein.

 

5) In die Zelle G7 geben Sie das Delta-Zeichen ein. Wie Sie das Delta-Zeichen

    erstellen, erfahren Sie hier: Excel Tipp 1 - Das Delta-Zeichen

 

6) Geben Sie folgende Formel in die Zelle G8 ein und formatieren Sie diese als %.

 

=E8/F8-1

 

7) Formatieren Sie die anderen Zellen entsprechend nach Bedarf.

 

 

8) Gehen Sie in die Zelle D12 und geben Sie hier folgende Formel ein:

 

=RUNDEN(G8*100;1)

 


9) Mit dieser Formel wird nur die erste Zahl nach dem Komma angezeigt.

 

10) In die Zelle D13 geben Sie diese Formel ein:

 

=WENN(D12>0;"+";"")

 

11) Somit wird ein Pluszeichen angezeigt, wenn der Wert positiv ist. Bei einem negativen Wert wird nichts angezeigt.

 

12) Geben Sie "%" in die Zelle D14 ein.

 

 

13) Gehen Sie in die Zelle D16 und tragen Sie hier folgende Formel ein:

 

=D8&" "&D13&""&D12&""&D14

 


14) Mit dieser Formel können Sie Texte und Werte miteinander verbinden.

 

 

15) Wenn Sie den Wert in der Zelle E8 mit z.B. 30.000 überschreiben, erscheint in der "Verbindungsformel" das Pluszeichen:

 

 

16) Die Rundungsformel in der Zelle D12 ist hier sehr wichtig, sonst werden in der

      "Verbindungsformel" alle Zahlen nach dem Komma angezeigt:

 

 

Download Excel Tipp 4 - (PDF 495 KB)

 

 

Weiter zum Excel Tipp 5 - Kleinste Werte außer null

 

Kristoffer Ditz

Autor:

Ich wünsche Ihnen viel Spass mit diesem Excel Tipp.

 

Wenn Ihnen dieser zugesagt hat, sehen Sie sich auch gerne den

Excel-Tool Shop und das E-Book "3 Tools für das Markencontrolling" an.

 

Kristoffer Ditz

"Liken" Sie diesen Tipp gerne bei Facebook und/oder Google+

Vielen Dank.

Google+

Autor: Kristoffer Ditz