Excel Tipp 43: zählen wenn nicht leer

In diesem Excel Tipp erfahren Sie, wie alle Zellen gezählt werden, die nicht leer sind

Immer dann wenn wir mit Excel Zellen zählen möchten, in denen Werte enthalten sind, bedienen wir uns einfach der Formel =ANZAHL

 

Im folgenden Beispiel werden zum Beispiel alle Zellen gezählt, die eine Nummer bzw. einen Wert in den Zellen C4 bis C12 enthalten.

 

In der Zelle F3 lautet die Formel in diesem Beispiel =ANZAHL(C4:C12)

 

Und ergibt den Wert "5", da fünf Werte in den ausgewählten Zellen C4 bis C12 eingetragen sind.

 

Soweit so gut.

 

Excel zählen wenn Zelle nicht leer

Allerdings...

ist es in der Praxis öfters auch mal der Fall, dass wir in den definierten Zellen, hier C4 bis C12 keinen Wert, sondern "nur" ein Wort bzw. einen Text oder Satz in den Zellen steht, der ebenso gezählt werden soll.

 

Doch hier funktioniert die Formel =ANZAHL nicht mehr wie gewünscht, da mit dieser Formel nur die Anzahl von Werten bzw. Zahlen gezählt wird, der Text bzw. Wörter allerdings nicht.

 

In diesem Beispiel (folgendes Bild) sehen wir, dass sich der Wert "5" in der Zelle F3 nicht verändert, wenn ein Wort bzw. Text in den Zellen C4 bis C12 steht.

Hier in der Zelle C5 ("Text ohne").

 

Excel zählen wenn nicht leer

 

Um dies zum umgehen, ist es in Excel extrem simpel, so wie fast immer wenn man es weiß, hier die "richtige" Formel zu benutzen.

 

Fügen Sie der Formel =ANZAHL einfach die Nummer 2 hinzu. Und das war es auch schon. Sonst muss nichts geändert bzw. ergänzt werden.

 

Mit der Formel ANZAHL2 werden nun auch die Zellen gezählt, die nicht leer sind bzw. auch Wörter enthalten.

 

In diesem Beispiel lautet die Formel nun =ANZAHL2(C4:C12) und es entsteht logischerweise das Ergebnis "6", weil hier sechs Zellen mit Werten bzw. Text gefüllt sind.

 

 

Wie heißt es so schön: "Wozu kompliziert, wenn es auch einfach geht."

Das zeigt wieder, dass die simpelste Lösung manchmal die Beste ist.

 

Ich wünsch Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren und Nachbauen.

 

 

WEITERE EXCEL-TIPPS

 

Autor

Kristoffer Ditz ist Leiter der Hanseatic Business School in Hamburg und freiberuflicher Dozent an der AMD Akademie Mode und Design / Hochschule Fresenius. 

 

Er verfügt über mehrere Jahre Berufserfahrung u.a. bei der Puma AG, Ludwig Beck AG, Dänisches Bettenlager und der Hamburger Drogeriemarktkette Iwan Budnikowsky.

Für das Controlling Journal und Controller Magazin schreibt er regelmäßig Fachartikel.                          

Für Sie vielleicht auch interessant:


Strategie-Toolbox

EUR 99,00

Personal-Toolbox

EUR 99,00 

Projekt-Toolbox

EUR 79,00

Finanz-Paket

EUR 99,00