Excel Tipp 9: Durchschnittszeichen

In diesem Excel Tipp erfahren Sie, wie Sie das Durchschnittszeichen in Excel einfügen.

Wenn Sie möchten, können Sie sich diesen Excel Tipp auch im Video ansehen.

 

zum Video: Das Durchschnittszeichen in Excel

In Tabellen benötigen Sie für Auswertungen auf das Durchschnittszeichen / Ø, um zum Beispiel zu ermitteln wie hoch die durchschnittlichen Kosten oder Umsätze für ein Produkt sind.

 

Normalerweise wird das Durchschnittszeichen mit der Tastenkombination ALT+0216 eingefügt.

 

Mit dem Laptop funktioniert dies nicht ohne weiteres.

 

HIER EINE ALTERNATIVE:

 

1) Gehen Sie in eine leere Excel-Zelle und klicken Sie dann auf die Registerkarte "Einfügen"

 

2) Wählen Sie nun den Button "Symbol" (rechts außen)

 

3) Aus diesen angezeigten Symbolen wählen Sie das Durchschnittszeichen aus und klicken Sie auf den Button "Einfügen"

 

4) Klicken Sie im Anschluss auf den Button schließen.

 

5) Gehen Sie nun in die Zelle, in der das Durchschnittszeichen steht.

 

6) Markieren Sie das Durchschnittszeichen über die Funktionsleiste und kopieren Sie es mit der Tastenkombination STRG+C

 

Excel Tipp 9: Durchschnittszeichen

 

7) Gehen Sie nun über "Datei" in die (Excel-) Optionen.

 

8) Wählen Sie hier die Auswahl "Dokumentenprüfung" und wählen Sie rechts den Button

    "AutoKorrektur-Optionen...

 

Excel Tipp 9: Durchschnittszeichen

 

9) Geben Sie im Feld "Ersetzen" die Kombination (ds) ein - ds = Durchschnitt

    Es muss nicht explizit die Bezeichnung (ds) sein. Wählen Sie einen freien Begriff, den

    Sie sich leicht merken können.

 

10) Im Feld "Durch:" fügen Sie das vorher kopierte Durchschnittszeichen mit der      

     Tastenkombination STRG+V ein.

 

Excel Tipp 9: Durchschnittszeichen

 

11) Klicken Sie nun auf den Button "Hinzufügen" und dann auf "OK"

 

12) Schließen Sie im Anschluss die Excel-Optionen wieder.

 

13) Speichern Sie die Excel Tabelle unter einen beliebigen Namen ab.

 

14) Wenn Sie nun in einer Zelle die Tastenkombination (ds) eingeben und dann mit Enter

     oder dem Leerzeichen bestätigen, erscheint das Durchschnittszeichen in der Zelle.

 

 

Weitere EXCEL TIPPS

 

Für Sie vielleicht auch interessant:


Strategie-Toolbox

EUR 99,00

Personal-Toolbox

EUR 99,00 

Projekt-Toolbox

EUR 79,00

Finanz-Paket

EUR 99,00


Mehr über den Autor:

Kristoffer Ditz

Kristoffer Ditz

verfügt über mehrere Jahre Erfahrung in der Erstellung von professionellen Excel-Lösungen im kaufmännischen Bereich auf nationaler wie auch internationaler Ebene.

Dieses Wissen gibt er heute in Form von Seminaren und eBooks weiter.

Mehrere Experten aus dem Einzel- und Versandhandel bestätigen seine Kenntnisse.